Lintforter Schwimmclub 1957 e.V.

LSC feiert 60-jähriges Vereinsjubiläum

Am 1.Juli 2017 hat der Lintforter Schwimmclub sein 60-jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. Dazu wurden alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlichst eingeladen.

Pünktlich um 15 Uhr trafen die ersten Gäste ein und mit ihnen leider auch der erste Regenschauer. Das insgesamt wechselhafte Wetter tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch, da durch aufgestellte Zelte für ausreichend trockene Plätze gesorgt war. Zudem konnten so die kürzlich neu angeschafften Tische und Stühle im Inneren des Vereinsheims auf die Probe gestellt werden. Für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt. Zu Anfang galt es bei einer Tasse Kaffee die umfangreiche Kuchenauswahl zu testen, bevor gegen 18:30 Uhr das reichliche Buffet (Partyservice Tepaß) eröffnet wurde. Der Durst konnte bei kühlen Getränken am Bierwagen gestillt werden. Während sich die Erwachsenen über die ein oder andere Geschichte aus 60 Jahren LSC austauschten, konnte sich die Kinder bei kleinen Spielen wie Dosenwerfen austoben.

Insgesamt konnten über den Tag verteilt ca. 100 Gäste begrüßt werden, darunter auch Dr. Norbert Thiele vom Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport der Stadt Kamp-Lintfort. Zusammenfassend ist zu sagen, dass es ein rundum gelungenes Vereinsjubiläum war, welches noch bis in die tiefen Abendstunden gefeiert wurde. Im nächsten Jahr gibt es zwar kein Jubiläum, gefeiert werden soll jedoch trotzdem. In kleinerer Form wird es wieder, wie in den Jahren zuvor, das Sommerfest geben.

banner

Das Buffet des Partyservice Tepaß


Aktuelles

Der LSC wünscht schöne und erholsame Sommerferien

Der Trainingsbetrieb wird wieder am Montag, den 04.September 2017 aufgenommen.

vom 11.07.2017



Ansprechpartner:

Werner Pusnik

0171/4720865

Armin Mesenhol

02842/60283


Wir stellen uns vor

Der Lintforter Schwimmclub 1957 e.V. bietet, neben der eigentlichen Schwimmausbildung von Kindern und Erwachsenen und der Teilnahme und Durchführung von Wettkämpfen, auch außersportliche Veranstaltungen an. Genaueres erfahren Sie unter dem Menüpunkt Verein.

banner

Unsere Wettkampfmannschaft mit Trainerin Corinna Kamp